Immobilien

Aus 2 mach 1: zwei Reihenhäuser in beliebter Eisenbahnsiedlung

14641 Wustermark/Elstal
zur Karte
Loggia, Garten, Bad mit Wanne, voll unterkellert, Einbauküche, Dielenboden, Zentralheizung
368.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
127 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
1.096 m²
Grundstücksfl. (ca.)
368.000 € 
Kaufpreis
127 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
1.096 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Sonja Hösch
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 368.000 €

Käuferprovision

5,95% vom Kaufpreis

Abschreibung/Anlage

  • Denkmalschutz-Afa

Immobilie

Online-ID: 2uvyh42
Referenznummer: 320254

Das Haus

Reihenmittelhaus

Baujahr: 1926
frei ab 01.06.2020
Geschoss: 1

  • Garten, Loggia
  • Massiv
  • Dielenboden, Granitboden, Steinboden, Teppichboden
  • voll unterkellert
  • Einbauküche
  • Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Abstellraum, Dachboden
  • DVB-T, Kabelanschluss
  • Standard, teilsaniert

Energie

  • Gas
  • offener Kamin, Zentralheizung
Strom-\Gasverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen
Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Ausstattung

Reihenmittelhaus bestehend aus zwei zusammengelegten Reihenhäusern


Denkmalgeschützt


hochwertiger Kamin im Wohnzimmer


Einbauküche mit Markengeräten, Cerankochfeld, Dunstabzugshaube, teilweise Siemens


zwei Bäder


Heizungshandtuchhalter


Holzfussboden -Dielen und Teppich

Granitfliesen

teilweise neue Fenster


teilweise Rollläden


Gastherme Vaillant Brenntwerttechnik mit Warmwasseraufbereitung 2004 eingebaut und 2019 der Wärmetauscher erneuert


Strom- und Wasserleitungen 2004 erneuert


Vollkeller


Gewächshaus


großer Garten

Holzunterstand für Feuerholz

Energieausweis. laut Gesetz nicht erforderlich


Vollholztreppe


historische Details aus den 20er Jahren

Objekt

Interessantes Reihenhaus in historischer Eisenbahnersiedlung Elstals

Dieses wunderschöne Reihenhaus in der Eisenbahnersiedlung besteht aus zwei ehemaligen Reihenhäusern, die zusammengelegt wurden. Es besticht durch seine Gemütlichkeit sowie den großzügigen Garten mit Hühnerstall und Gewächshaus.

Das Reihenmittelhaus teilt sich auf drei Stockwerken folgendermaßen auf: im Erdgeschoss befinden sich ein großes Wohn- und Esszimmer sowie die offene Küche und ein Badezimmer mit Badewanne. Im Wohnzimmer befindet sich ein wunderschöner 2006 errichteter Kamin, der sich wunderbar in das gemütliche Haus einfügt. Im ganzen Haus liegt ein Holzdielenboden, der nur wieder abgeschliffen und zu neuem Glanz hergerichtet werden muss.

Im ersten Geschoss finden Sie insgesamt drei Schlafzimmer sowie ein weiteres Bad mit ebenerdiger Dusche, die noch fertig gestellt werden muss sowie einen Handtuchheizungshalter. Beide Badezimmer oben und unten besitzen ein Fenster. Über zwei Treppen gelangen Sie in das teilweise ausgebaute und isolierte Dachgeschoss, dass perfekt zusammengelegt und zu zwei großen Zimmern ausgebaut werden kann. Eine Galerie rundet eines der Zimmer ab.

Das Haus ist ausserdem voll unterkellert. Hier befindet sich die Gastherme Vaillant Brenntwert. Auch haben Sie hier genug Platz zum Handwerken.

Zum Haus gehören weiterhin zwei große Abstellräume ausserhalb des Gebäudes. Im großfächigen Garten gibt es ein ein Gewächshaus sowie einen Hühnerstall. Auch die Hühner können mit übernommen werden.

Durch seine Größe und Aufteilung kann sich das Haus durchaus auch für ein Mehrgenerationenwohnen eignen.


Energieausweis nicht erforderlich (z. Bsp. Grundstück, Denkmal,...)

Sonstiges

SICHERN SIE SICH NOCH DAS BAUKINDERGELD FÜR 2020!

Stichworte

Stellplatz vorhanden, Süd-West-Balkon/Terrasse, Fahrradraum, Rolladen, Freifläche: 229,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 5, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Loggias: 1, Gartenfläche: 800,00 m², Kellerfläche: 50,00 m², Bundesland: Brandenburg, 3 Etagen, Lage im Bau: vorne, Lage in der Siedlung, modernisiert: Dach neu und isoliert, Strom und Wasserleitungen erneuert, Gastherme, Distanz zur Autobahn: 3, Distanz zum Bus: 0.03, Distanz zur nächsten Einkaufsmöglichkeit: 0.8, Distanz zum Hauptbahnhof: 1.2, Distanz zum Flughafen: 25, Distanz zur nächsten Gaststätte: 0.5, Distanz zur Gesamtschule: 0.4, Distanz zur Grundschule: 4, Distanz zum Gymnasium: 6, Distanz zur Hauptschule: 0.4, Distanz zum Kindergarten: 0.95, Distanz zur Realschule: 0.4, Distanz vom Zentrum: 0.7, Distanz zu Naherholung: 1, Distanz zum See: 3, Distanz zu Sportanlagen: 1.5, Distanz zum Wandergebiet: 1

Lage

Objektanschrift

14641 Wustermark/Elstal

Lagebeschreibung

Die historische Siedlung, genannt auch Eisenbahnersiedlung liegt in Elstal, Gemeinde Wustemark, westlich von Berlin an der B5. Zur Berliner Stadtgrenze nach Spandau sind es mit dem Auto knappe 15 Minuten. Auch den Berliner Ring A 10 erreichen Sie in 5 Minuten. Die Umgebung Elstal ist geprägt von Wiesen und Feldern, der Döberitzer Heide sowie Karls Erdbeerhof und dem Wustermarker Outlet.

Fussläufig zum Gebäude befinden sich ein Kindergarten, die Oberschule, mehrere Einkaufsmöglichkeiten sowie der historisch geprägte Bahnhof, der zur Zeit restauriert wird. Von hier aus fahren mehrmals stündlich Regionalzüge nach Berlin- so erreichen Sie beispielsweise den Berliner Hauptbahnhof in knapp 35 Minuten.

Das Haus liegt ruhig in einer 30er Zone, besitzt einen großen Garten und liegt gleichzeitig sehr zentral an diversen Verkehrsknoten.

Informationen zu diesem Ort

Wustermark/Elstal

(3,9)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden

Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot der Immowelt AG. Für die Inhalte ist die SÜDKURIER GmbH nicht verantwortlich.