Immobilien

Wohn- und Geschäftshaus in guter Innenstadtlage

98574 Schmalkalden
zur Karte
Garten, Gartenanteil, Bad mit Wanne, teilweise unterkellert, saniert
219.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
250 m²
Fläche (ca.)
8
Zimmer
190 m²
Grundstücksfl. (ca.)
219.000 € 
Kaufpreis
250 m²
Fläche (ca.)
8
Zimmer
190 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Günther Sülzbrück
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 219.000 €

Käuferprovision

4,76 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis, zu tragen vom Käufer, verdient und fällig mit Kaufvertragsbeurkundung zugunsten der Fa. Sülzbrück-Immobilien

Immobilie

Online-ID: 2r68q4a
Referenznummer: 046-19

Das Renditeobjekt

Wohn-Geschäftshaus

Baujahr: 1930
vermietet
Fensterfront: 6,00 m
Geschosse: 3

  • Garten
  • Fliesenboden, Kunststoffboden, Laminat
  • Kunststofffenster
  • teilweise unterkellert
  • Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Dach ausgebaut, Gartenanteil
  • saniert, Standard

Energie

  • Gas
  • Massivhaus
  • Etagenheizung

Objektbeschreibung

Das zweigeschossige Wohn- und Geschäftshaus mit ausgebautem Dachgeschoss und Teilunterkellerung wurde ca. 1930 errichtet. Im EG befinden sich das Ladengeschäft (Büro) mit ca. 42 m² und eine 1-RW, im OG eine 4-RW und im DG eine 3-RW. Die Wohnfläche beträgt ca. 205 m². Die Beheizung erfolgt über Gas-Etagenheizungen. Das Wohn- und Geschäftshaus wurde nach 1990 modernisiert. Die Wohnungen sind vermietet, das Ladengeschäft ist frei. Die Mieteinnahmen p.a. belaufen sich gegenwärtig auf ca. 13.320,- € zzgl. Laden/Büro-Miete.

Das weitgehend modernisierte Wohn- und Geschäftshaus, ohne nennenswerten Reparaturstau ist bis auf das Ladengeschäft gut vermietet. Der Laden/Büro und die OG-Wohnungen haben dazu einen guten Renovierungszustand. In der 1-Raum-Wohnung sind Renovierungen erforderlich (Fußbodenbelag, malermäßige Renovierung).

Auf Grund der guten innerstädtischen Wohn- und Geschäftslage, sollte sich ein Nachmieter für das Ladengeschäft / Büro kurzfristig finden lassen und somit der Mietertrag erhöht werden. Die ortsüblichen Vergleichsmieten für solche kleinen Laden- und Büroflächen liegen in innerstädtischen Lagen von Schmalkalden bei ca. 6,80 €/m².


Raumaufteilung

KG:
Kellerflur, 3 Kellerräume

EG:Treppenhaus
EG – links - 1-RW mit Wohnzimmer, Küche, Bad mit Dusche/WC
(vermietet), ca. 29,16 m² Wfl.
EG – rechts - Ladengeschäft/Büro mit 1 Büroraum, Teeküche
(Heizung), WC (frei), ca. 42,29 m² Gewerbefläche

OG:Treppenhaus
4-RW - Flur, Wohnzimmer, Küche, Bad mit Wanne / Dusche / WC, Schlafzimmer,
2 Kinderzimmer, (vermietet), ca. 86,82 m² Wfl.

DG:Treppenhaus
3-RW - Wohnzimmer, Küche, Bad mit Wanne / Dusche / WC, Schlafzimmer mit Ankleide, Kinderzimmer, (vermietet), ca. 88,63 m² Wfl. als Grundfläche

Spitzboden: nicht ausbaut.

Die Wohnfläche beträgt ca. 205 m² zzgl. ca. 42 m² Gewerbefläche.

Besichtigungstermine

Nach telefonischer Vereinbarung mit Sülzbrück-Immobilien.

Lage

Objektanschrift

98574 Schmalkalden

Lagebeschreibung

Die historische und ehemalige Kreisstadt Schmalkalden mit ca. 20.000 Einwohnern liegt im Südwesten des Bundeslandes Thüringen, im Landkreis
Schmalkalden-Meiningen im Südwesten des Freistaates Thüringen.
Schmalkalden wird von den gut erhaltenen und attraktiven Fachwerkbauten in der Innenstadt geprägt. Es besteht Bahnanschluss und regelmäßiger Busbetrieb zu den umliegenden Städten und Gemeinden. Die B 19 mit Anschluss zu den Autobahnen A 4 und A 71 ist ca. 4 km entfernt. Im Ort befinden sich alle Einrichtungen des gesellschaftlichen Lebens.
Die Fachhochschule ist über die Grenzen hinaus bekannt. Kleingewerbe und insbesondere das Handwerk prägen den wirtschaftlichen Erfolg in der Region. Für die Landesgartenschau 2015 wurde in den letzten Jahren umfangreich in Infrastruktur, Stadtbodengestaltung und Landschaftspflege investiert.

Das mit dem Wohn- und Geschäftshaus bebaute Grundstück liegt in guter innerstädtischer Randlage, ca. 200 m vom Stadtzentrum und vom Schloß Wilhelmsburg entfernt. Öffentliche Behörden, Banken, Dienstleister, Einzelhandelsgeschäfte sowie Cafés und Gaststätten befinden sich in der unmittelbaren Umgebung sowie zahlreiche öffentliche Parkplätze.

Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen und eben gelegen. Das kleine Gartengrundstück hinter dem Wohnhaus steht den Mietern zum Verweilen oder für Grillabende zur Verfügung bzw. dient als Wäschetrockenplatz.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden

Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot der Immowelt AG. Für die Inhalte ist die SÜDKURIER GmbH nicht verantwortlich.