Immobilien

Provisionsfrei: Familientauglicher Dachgeschosstraum

15230 Frankfurt (Oder), Lindenstraße 34
zur Karte
provisionsfrei, Terrasse, saniert, Personenaufzug
389.750 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
121 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Vanessa Wegner
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 389.750 €

Käuferprovision

  • provisionsfrei

Immobilie

Online-ID: 2qwnv4s
Referenznummer: 4c5b8451-e1ef-4a3c-9f44-4330abb1a858

Die Wohnung

Geschoss: 3

  • Dachgeschoss

  • Terrasse
  • Parkettboden
  • Altbau (bis 1945), saniert

Wohnanlage

Baujahr 1870

  • Personenaufzug

Dokumente

Energie

  • Fernwärme

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1870
Endenergieverbrauch 99,90 kWh/(m²·a)

Ausstattung

Großzügige Terrasse

Wohnen auf zwei Ebenen

Wannenbad mit Tageslicht

Offener Wohnbereich mit Kamin, Galerie und vielen Fenster

Hochwertige Türen von PRÜM und Eclisse

Fußbodenheizung

Objekt

__Das Gebäude__

Umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen in den Jahren 2018 und 2019 holen den bereits um das Jahr 1870 gebauten Altbau in die Gegenwart. Von seinem Charme verliert das Gebäude dadurch nichts, denn Altbaudetails wie Kassettentüren, Dielen, Parkettböden und Holzkastendoppelfenster bleiben den Wohnungen größtenteils erhalten. Bestehend aus zwei Vorderhäusern und zwei Seitenflügeln befindet es sich im Denkmalbereich Gubener Vorstadt. Der neu gestaltete Innenhof erhöht den Wohlfühlfaktor für die Bewohner und der dort angebaute Glasaufzug den Komfort. Der Verkauf der Wohnungen erfolgt in unterschiedlichen Zuständen. So ist für jeden etwas dabei - ob man seine Traumwohnung mitgestalten will oder einfach bequem ein frisch modernisiertes Zuhause beziehen möchte.

__Die Wohnung__

Von dieser eleganten Altbauwohnung dürfen sich alle Pärchen oder Familien angesprochen fühlen, die gewisse Ansprüche an die eigenen vier Wände stellen. Denn hier werden sie ganz sicher nicht enttäuscht. Im Dachgeschoss gelegen, mangelt es ihr weder an Platz, noch an Highlights. Das großzügig geschnittene Wohnzimmer mit offener Küche und elegantem Gaskamin schafft eine Mitte, in der man den Ausgleich irgendwo zwischen Kochkunst und Lebenslust findet. Master-Bad und Gäste-WC sind mit Sanitärkeramik und Unterschränken von Villeroy & Boch ausgestattet. Der Natur greifbar nahe kommt man auf der über ein Podest erreichbaren Terrasse, die besonders im Sommer eine Zuflucht ins Freie ermöglicht. Unter dem Podest findet man dann nochmal eine kleine Welt für sich. Mit eigenem Zimmer und Bad ist dieser intelligent abgetrennte Bereich ideal als Rückzugsort für die heranwachsende Jugend geeignet, die schließlich auch ihre Freiheiten braucht. Hier zu wohnen, kann das Lebensgefühl verändern.

__Die Lage__

Die Umgebung im historischen Stadtkern Gubener Vorstadt lässt keine Wünsche offen. Aus größtenteils frisch sanierten Jugendstil- und Gründerzeit-Gebäuden erwächst ein ansehnliches Bild in den Straßen der Nachbarschaft. Die Innenstadt mit Shopping-Möglichkeiten, Gastronomie, der Europa-Universität Viadrina und einem breiten kulturellen Angebot, wie zum Beispiel dem Kleist-Museum, ist nur zehn Gehminuten entfernt. Ebenso lang braucht man bis zum Hauptbahnhof. Noch schneller gelangt man mit Bus oder Straßenbahn über nahe gelegene Haltestellen dorthin. Zur Erholung kann der um die Jahrtausendwende neu gestaltete Park Am Anger direkt vor der Haustür dienen. All diese Vorzüge ergeben eine der begehrtesten Wohnlagen in Frankfurt.

Stichworte

Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Terrassen: 1, 5 Etagen

Lage

Objektanschrift

Lindenstraße 34
15230 Frankfurt (Oder)

Lagebeschreibung

Die Umgebung im historischen Stadtkern Gubener Vorstadt lässt keine Wünsche offen. Aus größtenteils frisch sanierten Jugendstil- und Gründerzeit-Gebäuden erwächst ein ansehnliches Bild in den Straßen der Nachbarschaft. Die Innenstadt mit Shopping-Möglichkeiten, Gastronomie, der Europa-Universität Viadrina und einem breiten kulturellen Angebot, wie zum Beispiel dem Kleist-Museum, ist nur zehn Gehminuten entfernt. Ebenso lang braucht man bis zum Hauptbahnhof. Noch schneller gelangt man mit Bus oder Straßenbahn über nahe gelegene Haltestellen dorthin. Zur Erholung kann der um die Jahrtausendwende neu gestaltete Park Am Anger direkt vor der Haustür dienen. All diese Vorzüge ergeben eine der begehrtesten Wohnlagen in Frankfurt.

Stadtteilinfos

Frankfurt (Oder) (Frankfurt)

(4,0)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden

Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot der Immowelt AG. Für die Inhalte ist die SÜDKURIER GmbH nicht verantwortlich.