Immobilien

Attraktives Mehrfamilienhaus mit 3 Einheiten bei Bremen-Burglesum / Provisionsfrei

28717 Bremen / Burglesum (Lesum)
zur Karte
210.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
165,22 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
284 m²
Grundstücksfl. (ca.)
210.000 € 
Kaufpreis
165,22 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
284 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Alex Enns
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 210.000 €
Preis/m² 1.331,56 €
x-fache Miete 32,70

Käuferprovision

Es fällt keine weitere Käuferprovision an. inkl. MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2qlym4x
Referenznummer: CC18271008

Das Renditeobjekt

Mehrfamilienhaus

Baujahr: 1958

Ausstattung

Wir möchten zu unserem Immobilienangebot auf nachfolgende Eigenschaften verweisen:

- Gute Vermietbarkeit
- Gepflegter Gebäudezustand
- Steigerungsfähiges Mietpotential
- Vermietbare Fläche: ca. 165 m²
- JNK: 6.422,52 € p.A. IST
- Mietsteigerungspotential auf JNK: 9.325,44 € p.A. SOLL
- Grundstücksgröße ca. 284 m²

Gerne stehen wir Ihnen bei Rückfragen zur Verfügung und würden im Rahmen einer Objektbesichtigung die Immobilie präsentieren.

Objekt

Dieses hier angebotene Objekt umfasst drei Wohneinheiten mit attraktiven Wohnungsgrößen zwischen ca. 51 m² - 61 m². Das Haus wurde in den 1950er Jahren in solider Bauweise erstellt und ist voll unterkellert. Bie Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung, die Warmwasseraufbereitung über einzelne Gasdurchlauferhitzer.

Insgesamt befindet sich das Haus in einem gepflegten Gesamtzustand. Bei den Fenstern handelt es sich um Kunstoff-Isolierfenster.

Sonstiges

Für die Angabe des Mietsteigerungspotenzials ( die SOLL Miete) übernimmt der Eigentümer keine Gewähr.

DSGVO: Wir verweisen hiermit auf die Speicherung Ihrer Daten, sobald Sie uns eine Kontakt-Anfrage senden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen lediglich der Kontaktaufnahme, um ggf. einen Besichtigungstermin zu vereinbaren. Sollten Sie die Speicherung nicht wünschen, bitten wir um kurze Mitteilung, um diese zu löschen.

GELDWÄSCHEGESETZ
Als Immobilienmaklerunternehmen ist VON POLL COMMERCIAL Hamburg, Lizenzpartner: HKG commercial real estate GmbH nach § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten - beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Preisinformation

Nettorendite Ist in %: 2,92
, Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 9.325,44 EUR
, Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 6.422,52 EUR

Stichworte

Wohnfläche: 165,22 m², Gesamtfläche: 165,22 m², vermietbare Fläche: 165,22 m², Anzahl der Wohneinheiten: 3, Bundesland: Bremen

Lage

Objektanschrift

28717 Bremen / Burglesum (Lesum)

Lagebeschreibung

Standort Bremen:

Mit rund 565.000 Einwohnern ist die Hansestadt Bremen die zehntgrößte Stadt Deutschlands. Als Zentrum der Metropolregion Bremen/Oldenburg strahlt die Stadt mit ihrer schönen Bausubstanz und ihrer direkten Lage an der Weser eine hohe, urbane Anziehungskraft aus. Diese spiegelt sich auch in den steigenden Bevölkerungs- und Haushaltszahlen wider.

Bremen ist ein wichtiger Standort der Automobil-, Schiffsbau-, Luft- und Raumfahrt-, Elektronik- sowie Nahrungsmittelindustrie. Das Mercedes Benz-Werk Bremen ist mit seinen ca. 13.000 Mitarbeitern der größte private Arbeitgeber der Stadt.

Zahlreiche Hightechfirmen wie Airbus, ATLAS ELEKTRONIK und OHB haben sich in Bremen niedergelassen. Mit dem internationalen Flughafen Bremen, sowie Schnittpunkten der A1 und A27 ist Bremen auch verkehrstechnisch ein zentraler Standort in Norddeutschland.

Der Stadtteil Burglesum:

Der Stadtteil Burglesum ist mit seinem Gewerbegebiet Steindamm, dem Gesundheitspark
Friedehorst und dem angrenzenden Bremer Industrie Park wirtschaftlich gut erschlossen.
Mit der Eisenbahn erreicht man das Objekt vom Bremer Hauptbahnhof aus über die Haltepunkte Bremen-Lesum ( Laufzeit: 12 Min ) und Bremen-St. Magnus ( Laufzeit: 10 Min ).
Ebenso durchzieht die A270 mit mehreren Abfahrten den Stadtteil.
Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind vorhanden.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden

Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot der Immowelt AG. Für die Inhalte ist die SÜDKURIER GmbH nicht verantwortlich.