Immobilien

Anleger aufgepasst !!!!!

63110 Rodgau
zur Karte
Zentralheizung
840.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
511,38 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
601 m²
Grundstücksfl. (ca.)
840.000 € 
Kaufpreis
511,38 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
601 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Michael Ried
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 840.000 €

Käuferprovision

5,95 %

Immobilie

Online-ID: 2qb6c4r
Referenznummer: 10198

Das Renditeobjekt

Wohn-Geschäftshaus

Baujahr: 1979

Energie

  • Gas
  • Zentralheizung

Energieausweis (Bedarfsausweis)

Wärme
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1979
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf (Wärme) 174,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 14.07.2016 bis 13.07.2026

Objekt

Hier erwartet Sie in zentraler Lage von Nieder-Roden, ein im Jahr 1980 in massiver Bauweise errichtetes Mehrfamilienhaus mit drei Wohnungen und zwei Gewerbeeinheiten. Drei Wohnungen sowie eine Gewerbeeinheit sind vermietet, eine Gewerbeeinheit mit rund 74 m² steht zurzeit leer. Zusätzlich befinden sich auf dem Grundstück noch 4 Garagen, die den Mietwohnungen zugeordnet sind. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Stichworte

Wohnfläche: 376,53 m², Gesamtfläche: 511,38 m², vermietbare Fläche: 511,38 m², Flur: 9, Gemarkung: Nieder-Roden

Lage

Objektanschrift

63110 Rodgau

Lagebeschreibung

Rodgau liegt im südöstlichen Teil der Region Rhein-Main und gehört zum Kreis Offenbach. Die Entfernung zu Frankfurt am Main beträgt ca. 20 km. Rodgau besteht aus den Ortsteilen Dudenhofen, Hainhausen, Jügesheim, Nieder-Roden und Weiskirchen, zwischen denen die Rodau mit ihren anliegenden teils als Naturschutzgebiet ausgewiesenen Niederungen fließt. In den 1977 zusammengeschlossenen Stadtteilen, leben knapp 45.000 Menschen. Im kulturellen Bereich wird ein abwechslungsreiches Programm für Interessierte aller Altersstufen angeboten. Turn- und Sportstätten sind in allen Ortsteilen zu finden, nicht zu vergessen das Strandbad in Nieder-Roden. Mit der S-Bahn erreichen Sie morgens und abends im Viertelstundentakt, tagsüber im Halbstundentakt, die Mainmetropole Frankfurt und die Landeshauptstadt Wiesbaden. Mit dem Auto können Sie in kürzester Zeit die Städte Offenbach, Frankfurt, Aschaffenburg, Darmstadt und Hanau erreichen.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden

Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot der Immowelt AG. Für die Inhalte ist die SÜDKURIER GmbH nicht verantwortlich.