Immobilien

FreiRaum... Individuelle und funktionale Erdgeschoss Büro-/ oder Ladenfläche im Herzen von Erkelenz-Innenstadt

41812 Erkelenz
zur Karte
Zentralheizung
290 € 
Nettomiete zzgl. NK
34,94 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
1
Zimmer
290 € 
Nettomiete zzgl. NK
34,94 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
1
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Marcel Friedrich Pangels
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Nettomiete 290 €
Nebenkosten 130 €
Heizkosten
in Nebenkosten enthalten

Kaution

580,00 €

Mieterprovision

2,38 Netto -Monatsmiete(n) (incl. MwSt)

Immobilie

Online-ID: 2pkew45
Referenznummer: P 873 (1/873)

Büro-/Praxisfläche

Bürofläche

Baujahr: 1945
frei ab kurzfristig
Geschoss: Erdgeschoss

  • Fliesenboden, Laminat
  • Holzfenster
  • Deckenbeleuchtung
  • gepflegt, Standard

Energie

  • Öl
  • Zentralheizung

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1945
Wesentliche Energieträger Heizöl, Strom
Endenergieverbrauch 220,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse G
Gültigkeit 30.01.2019 bis 29.01.2019

Objektlage

Dieser historische Grundbesitz liegt im Stadtzentrum von Erkelenz, unmittelbar an der Kirche „St. Lambertus“ und dem „Alten Rathaus“; die Fußgängerzone mit Cafés bietet Ihnen ein Umfeld mit Atmosphäre. Die Immobilie ist fußläufig zu erreichen - Diese Zentrumslage schafft viel FreiRaum!

Unweit zum Grundbesitz erreichen den neu gestalteten Bahnhof mit integriertem Hotel und Restaurant. Die Kölner Straße, als Haupteinkaufsstraße sowie die Fußgängerzone liegen nur einen Sprung weit entfernt.
Ferner erreichen Sie in nur wenigen Fußminuten Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie Fachgeschäfte, Einkaufszentren und diverse Freizeitmöglichkeiten. Kindergärten, Grundschulen sowie weiterführende Schulen sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

Ein Standort mit Perspektiven… Hier arbeiten und wirtschaften Sie in einer intakten Umgebung, geprägt von einer Vielzahl von Dienstleistungs- und Einzelhandelsunternehmen. Ein bunter Mix von Einzelhandelsunternehmen, Banken, Amtsgericht, Apotheken usw. bietet sich hier an.

Optimale und unmittelbare Anbindungen an eines der dichtesten Verkehrsnetze in Europa eröffnen den schnellstmöglichen Transport in die europäischen Zentren als auch in die allseitig benachbarten Ballungsräume. Erkelenz ist eine aufstrebende Stadt mit ca. 45.600 Einwohnern und einem Einzugsgebiet von weiteren 30.000 Einwohnern. Sie ist die größte Stadt im Kreis Heinsberg.
Die Autobahnauffahrt zur A 46 ist ca. 0,5 km entfernt. Die BAB 46 führt von Heinsberg nach Düsseldorf und kreuzt nach ca. 2 km die A 61 (Venlo-Köln) und im weiteren Verlauf die A 44 Richtung Aachen. Die Landes-hauptstadt Düsseldorf ist ca. 45 km entfernt, Köln ca. 55 km und Aachen ca. 45 km.
In Erkelenz halten die Züge auf der Hauptstrecke Düsseldorf - Neuss - Mönchengladbach - Erkelenz - Aachen im Halbstundentakt.

Traditionell hat die Stadt für ein weites Umland Bedeutung als Kultur und Einkaufsstadt mit historisch geprägtem Zentrum. Hier stehen die Wünsche der Kunden im Vordergrund.

Erkelenz bietet Ihnen:
Beste Anbindung zum angrenzenden Umland sowie zu größeren Städten wie Aachen, Köln, Mönchengladbach und Düsseldorf durch den nahen Autobahnan-schluss und die optimalen Bus- sowie Bundesbahnverbindungen.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, verschiedene Fachgeschäfte sowie Ein-kaufszentren.
Freizeitmöglichkeiten wie zum Beispiel Frei- und Hallenbad, Bowling-Center, Kino, Straßencafés und Restaurants.
Fachärzte, Apotheken sowie das Städtische Krankenhaus.
Stadtverwaltung, Rathaus und Stadtbücherei.

Für Kinder und Schüler, Teens und Twens, für Bildung, Sport und Freizeit ist Erkelenz ein „Schul-Beispiel“:
Kirchliche und städtische Kindergärten, Grund- und Weiterführende Schulen,
Berufsbildende Schulen mit Höherer Handelsschule, Fachoberschulen für Technik, Wirtschaft, Ernährung und Hauswirtschaft sowie Sozialpädagogik, Volkshochschule und Kreismusikschule sowie eine Sonderschule für Lernbehinderte.
Zu erwähnen bleibt noch die Fülle vorbildlicher Einrichtungen für Freizeit und Sport, verschiedene Rasen- und Aschenplätze, Tennisplatzanlagen und -halle, Squashplätze, Turn- und Mehrzweckhallen, Stadion, Frei- und Hallenbäder,
Reitsportplatz sowie zahlreiche Reiterhöfe und Golfplätze in naher Umgebung.

Objektbauweise

Lage: Erdgeschoss

Bauweise:
- 2geschossige Massivbauweise
- Dachgeschoss zum Teil ausgebaut
- einseitig angebaut, nicht unterkellert
- Falzziegeldach
- Außenfassaden aus Spaltklinkerplatten
- Fensterelemente in Holz mit Einfachverglasung – Bürobereich
- Fensterelemente mit Rollladen
- separate Eingangstüre / Laden in Aluminium
- Schaufenster / Auslage in Aluminium
- Zentralheizung

Nutzfläche: ca. 34,94 m²

Raumaufteilung und Kurzbeschreibung:
Eingangsbereich / Laden ca. 10,73 m² - Laminatboden
Bürobereich ca. 18,81 m² - Laminatboden
WC* ca. 5,40 m² - Bodenfliesen, ausgestattet mit einem Waschbecken und WC, Fenster

*Das WC erreichen Sie über einen Zwischenflur.

Objektausstattung

Ausstattungsdetails:
- Laminatboden
- Innentüren in Holz
- Sanitärkeramik in weiß
- Innenfensterbänke in Naturstein

Besonderheit: Die Einrichtungsgegenstände können Sie gerne käuflich erwerben.

Der Zugang in die Gewerbefläche erfolgt unmittelbar über den frontseitig gelegenen Zugang.

Sonstiges zum Objekt

FreiRaum… Diese Gewerbefläche eignet sich für unterschiedlichste Anforderungen und steht einer Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten zur Verfügung... Hier sind Dienstleister und Bürounternehmen gut untergebracht. Überzeugen Sie sich selbst...

Im direkten Umfeld erreichen Sie öffentliche Parkraumflächen.

Bezug: Bezugsfrei / Kurzfristig möglich

Netto-/ Kaltmietzins:
Gewerbefläche: 290,00 Euro / monatlich
Betriebskostenpauschale: 130,00 Euro / monatlich

Die Stromverbrauchskosten rechnet der Mieter unmittelbar mit dem Versorgungsunternehmen bzw. Lieferanten ab und sind nicht Inhalt der vorgenannten Betriebskostenpauschale.

Für den Grundbesitz liegt gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV) ein Energieausweis für Wohngebäude vor – Gebäudetyp: Wohnteil gemischt genutztes Gebäude. Der Energieausweis wurde auf der Grundlage von Auswertungen des Energieverbrauchs erstellt (Energieverbrauchsausweis). Der Endenergieverbrauch dieses Gebäudes beträgt 220 kWh/(m² a). Das Baujahr ist mit 1945 und der wesentliche Energieträger ist mit Heizöl und Strom angegeben. Wir weisen darauf hin, dass der tatsächliche Energieverbrauch je nach Nutzverhalten vom bescheinigten Kennwert abweichen kann.

Kaution: 2 Netto-/ Kaltmieten

Möchten Sie mehr wissen? Erst eine ausführliche Innenbesichtigung, bei der die vielen wichtigen Einzelheiten erläutert werden, kann Ihnen den richtigen Eindruck vermitteln. Rufen Sie bitte gleich an oder senden uns eine Email und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin...

Wichtiger Hinweis zum guten Schluss: Die Objektdaten beruhen auf Angaben der Vermieter, Verpächter, Bauherren, Bauträger und Behörden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Darüber hinaus können wir keine Gewähr für die Objekte übernehmen und für die Bonität des Vertragspartners nicht haften. Wir führen keine Steuerberatung durch, wir empfehlen unseren Kunden, sich in Steuer- und Rechtsfragen von kompetenten Fachleuten beraten zu lassen. Dem entsprechend übernehmen wir für die von uns herausgegeben Informationen zu Steuern und Finanzierung keine Gewähr.

Pangels Immobilien & Grundbesitzverwaltung… Objektiv.Kreativ.Innovativ.

Lage

Objektanschrift

41812 Erkelenz

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden

Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot der Immowelt AG. Für die Inhalte ist die SÜDKURIER GmbH nicht verantwortlich.