Immobilien

Exposé 1 von 4

Modernisiertes Reihenendhaus in sonniger Lage von KN-Königsbau

78464 Konstanz (Königsbau)
zur Karte
Balkon, Terrasse, voll unterkellert
690.000 € 
Kaufpreis
164 m²
Wohnfläche (ca.)
4,5
Zimmer
333 m²
Grundstücksfl. (ca.)
690.000 € 
Kaufpreis
164 m²
Wohnfläche (ca.)
4,5
Zimmer
333 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Meine Adresse angeben
Infos zum Datenschutz

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 690.000 €

Käuferprovision

4,76 % inkl. MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2F9BF43
Referenznummer: KPB286

Das Haus

Reihenendhaus

Baujahr: 1978

  • Balkon, Terrasse, Wintergarten
  • voll unterkellert
  • Einliegerwohnung
  • Sauna

Energie

  • Öl
Stromverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2008
Endenergieverbrauch 87,90 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse C
Gültigkeit bis 24.07.2026

Ausstattung

In der nachfolgenden Auflistung einige Ausstattungsdetails im Überblick:

- Wintergarten inklusive elektrischer Markise und Fußbodenheizung
- Terrassen auf beiden Hausseiten
- Fliesen und Keramik von Villeroy & Boch in den Bädern
- Holzkamin
- Fotovoltaikanlage (aus 12/2006)
- Garage mit Durchgang zum Garten
- Kellerräume inklusive Sauna und sanitären Anlagen
- moderne Heizungsanlage (aus 2008)
- Sicherheitshaustür (aus 2011)

Objekt

Leben auf der Sonnenseite von Konstanz. Dieses lichtdurchflutete Reihenendhaus im Stadtteil Königsbau steht für Behaglichkeit und ein harmonisches Wohnambiente. In einer ruhigen und dennoch zentralen Wohngegend angesiedelt, bettet sich das Objekt in eine überaus angenehme Nachbarschaft ein.
Die großzügigen Räumlichkeiten verteilen sich auf drei Ebenen - exklusive Keller - und bieten viel Platz für die ganze Familie.

Das gepflegte Einfamilienhaus schließt als Reihenendhaus eine Häuserreihe mit insgesamt drei Gebäuden ab. Auf einer Wohnfläche von rund 164 m² befinden sich 4,5 Zimmer, zwei Badezimmer, ein Gäste-WC sowie eine Küche. Durch den offenen Schnitt bieten sich vielfältige Gestaltungs- und Einrichtungsmöglichkeiten. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, das Dachgeschoss als Wohnung zu vermieten oder zum Beispiel den Kindern als eigenen Bereich zu überlassen. Allerdings ist aktuell kein separater Eingang zu dieser Ebene vorhanden.
Derzeit werden drei der Räume als Schlafzimmer genutzt und einer als Wohnzimmer. Im ersten Obergeschoss wurde durch das Zusammenlegen zweier Zimmer ein großer Raum geschaffen. Bei Bedarf kann der neue Eigentümer diesen Schritt selbstverständlich wieder umkehren und beispielsweise zwei Kinderzimmer einrichten.
Ein Highlight des Hauses ist der gemütliche Wintergarten, der an das Wohnzimmer anschließt und einem das Gefühl gibt, direkt im Grünen zu sitzen. Eine elektrische Markise schützt vor übermäßiger Sonneneinstrahlung. Aber auch in den kalten Monaten lassen sich hier dank der Fußbodenheizung gemütliche Stunden bei wohliger Wärme verbringen. Lauschige Winterabende im Haus verspricht der heimelige Holzkamin.
Im ersten Obergeschoss und im Dachgeschoss gibt es jeweils ein Badezimmer. Für Gäste bietet sich das separate WC im Erdgeschoss an. Das Hauptbadezimmer und Gäste-WC sind mit hochwertigen Fliesen und Keramik der Firma Villeroy & Boch ausgestattet.
In den Kellerräumen befinden sich neben einem geräumigen Hobbyraum eine Vorratskammer, die Heizung, ein Waschraum sowie eine Sauna. Unmittelbar daneben sind sanitäre Anlagen vorhanden, sodass einem entspannenden Saunagang nichts mehr im Wege steht.
Ende 2006 wurde in das Reihenendhaus eine Fotovoltaikanlage eingebaut. Mit einer Restlaufzeit von neun Jahren erwirtschaftet diese Anlage ca. 0,52 € pro Kilowattstunde. Darüber hinaus wurde die Heizungsanlage 2008 modernisiert. In den vergangenen Jahren wurden noch weitere Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. So wurden in 2011 die Fenster im Dachgiebel, der Küche und einem der beiden Zimmer im 1. OG mit einer innovativen Dreifachverglasung ausgestattet. Alle anderen Räume - außer dem Gäste-WC - verfügen über zweifachverglaste Fenster. Eine spezielle Sicherheitshaustür (Einbau 2010) sorgt für Schutz und ein sicheres Gefühl.
Dem Haus zugehörig ist eine Garage, die einen Durchgang zum wunderschön gepflegten Garten bietet. Der Gartenbereich kann zudem über den Wintergarten und das Wohnzimmer erreicht werden. Hobbygärtner kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie spielfreudige Kinder oder Sonnenanbeter. An beiden Längsseiten des Gebäudes sind einladende Terrassen vorhanden. Dadurch entsteht im Haus ein durchgängig helles Wohnklima, das von harmonischen Tönen und warmem Licht geprägt ist.

Sonstiges

´

Stichworte

Nutzfläche: 53,00 m², Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Baden-Württemberg, 3 Etagen, modernisiert, Distanz zum Kindergarten: 0.50, Distanz zur Grundschule: 0.60, Distanz zur Realschule: 1.70, Distanz zum Gymnasium: 1.50, Distanz vom Zentrum: 2.50

Lage

Objektanschrift

78464 Konstanz (Königsbau)

Ihr Startpunkt: 
Zielort: 

Wegbeschreibung

Nach Stichwort suchen: 

Lagebeschreibung

Die Universitätsstadt Konstanz in Baden-Württemberg zählt zu den begehrtesten Wohngegenden Deutschlands. Der einzigartige städtebauliche Mix aus Historie und Moderne zieht in Verbindung mit einem bunten kulturellen Angebot Touristen und Einheimische gleichermaßen in seinen Bann. Durch eine faszinierende Flora und Fauna sowie die Nähe zum Bodensee wird ein einmaliger Wohnraum geschaffen, der von einem urbanen und gleichwohl ländlichen Charakter geprägt wird.
Das Objekt ist im Konstanzer Stadtteil Königsbau auf der rechten Rheinseite zu finden und gliedert sich in einen ruhigen Wohnbereich ein. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist sehr gut. Knotenpunkte in der Innenstadt können auf diesem Wege problemlos mit geringem Zeitaufwand angefahren werden. Die Universität von Konstanz kann sogar in etwa 15 Minuten bequem zu Fuß erreicht werden.
Auch für Naturliebhaber ist der Standort ideal. Gemütliche Spaziergänge in der Umgebung bringen Ruhe und Entspannung. Das Naherholungsgebiet Hockgraben ist nur wenige Schritte entfernt und offenbart zahlreiche Wanderwege durch die malerische Landschaft. Mit dem Fahrrad benötigt man zum Bodensee rund 10 Minuten.
In der unmittelbaren Umgebung sind vielfältige Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Das Angebot an Aktivitäten zur Freizeitgestaltung verspricht zudem kurzweilige Stunden; Vereine, Sportgruppen und Sehenswürdigkeiten steigern den Wohlfühlfaktor erheblich. Der Stadtteil eignet sich als Lebensmittelpunkt für Familien und Alleinstehende aller Altersgruppen. Die zentrale Lage und gute Infrastruktur schaffen in Kombination mit der angrenzenden Natur eine Wohngegend, die ein hohes Maß an Lebensqualität bereithält.

Stadtteilinfos

Konstanz (Königsbau)

Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Geschäftsführer

Exposé 1 von 4
Exposé melden